What to do with a zine?

Ich hab jetzt mal ein bisschen die Ressourcen sortiert, sah ja schlimm aus, völlig chaotisch. Fertig bin ich natürlich noch lange nicht. Kann man überhaupt fertig werden? Mit irgendwas?

Nun ja, gelegentlich wurde ich gefragt was man denn mit Zines macht. Ist doch klar: Lesen und wiederveröffentlichen.
Druck es aus und schick es deinen Freunden wenn du es fertig gelesen hast. Lass es in deiner Lieblingsbar zurück. Binde es und registrier es auf bookcrossing. Sprüh die wichtigsten Thesen als Graffiti… an irgendeinem Ort wo das total legal ist (zum Beispiel an die Wand deiner WG-Küche). Schick es anonym einer Person zu die du hasst weil sie sich so beschissen benimmt. Drück den „share“ oder den „like“ Button auf facebook. Oder auf Diaspora. Diskutiere den Inhalt mit deinen Freunden. Veranstalte eine Lesung. Oder zitier daraus auf einem Poetry Slam.
Und verrat mir per Kommentar wie das mit dem anderweitig veröffentlichen noch so aussehen kann!! :)

Read and re-publish!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter auf deutsch geschrieben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s